Lernkarte - Pipi abgeben

Lernkarte zum Thema Urin abgeben
Hallo, liebe Menschenkinder! 

Ich bin euer stacheliger Freund, Piet Piks der Igel, und heute möchte ich mit euch über etwas ganz Spannendes sprechen: unseren Urin! Wisst ihr, warum er so gelb ist? Und habt ihr schon mal gehört, dass Ärztinnen und Ärzte aus unserem Urin viele wichtige Dinge über unsere Gesundheit herausfinden können? Kommt, lasst uns gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen!

Wie entsteht eigentlich Urin?

Urin entsteht dadurch, dass unser Blut wie in einer Kläranlage gefiltert wird. Diese „Kläranlagen“ heißen Nieren und funktionieren wie ein kleiner Filter in unserem Körper. Sie helfen dabei, Abfallstoffe und Dinge, die unser Körper nicht mehr braucht, aus dem Blut zu entfernen, damit diese in unserem Körper nicht immer mehr werden. Diese flüssigen Abfallstoffe werden über „Rohre“ (Harnleiter) zu einer Sammelstelle, der Blase, gebracht. Gut, dass wir diese Sammelstelle haben, sonst müssten wir immer auf der Toilette sitzen. Von der Blase führt der Harnleiter bei einem Mädchen zur Scheide und bei einem Jungen zum Penis. Jungen bekommen seltener eine Blasenentzündungen, da Bakterien einen längeren Weg zu Blase haben.

Warum ist Urin gelb?

In den Nieren werden auch alte rote Blutkörperchen rausgefiltert. Das sind die Zellen, die den Sauerstoff durch unseren Körper transportieren und an die Zellen verteilen. Der Sauerstoff ist für jede Zelle lebenswichtig. Die Blutkörperchen transportieren den Sauerstoff wie ein Taxi und haben dafür ein speziellen Sitz. Das Hämoglobin. Darauf sitzt der Sauerstoff besonders gerne. Ist das Taxi alt und muss verschrottet werden, wird der Sitz recycelt. Dabei entstehen Harnfarbstoffe.

Je heller dein Urin ist, desto mehr hast du getrunken. Hast du Durchfall oder sehr stark geschwitzt und wenig Flüssigkeit zu dir genommen, färbt sich dein Urin dunkelgelb. Jetzt heißt es… es wird Zeit ein großes Glas Wasser zu trinken.

Was können Arzt und Ärztin aus dem Urin ablesen?

Ärzte und Ärztinnen können viele wichtige Informationen aus unserem Urin herauslesen, so wie ich manchmal aus den Fußspuren im Wald herausfinden kann, welche Tiere durch den Wald gelaufen sind.

Früher haben die Ärztinnen und Ärzte sich den Urin ganz genau angeschaut (und auch probiert!), um herauszufinden, wie es unserem Körper geht. Heute haben Mediziner:innen Hilfsmittel, die es Erleichtern und die sehr genau Werte im Urin sichtbar machen können.

 Hier sind einige Dinge, die ein Arzt aus dem Urin erfahren kann:

1.    Hydratation: Ein aufmerksamer Arzt kann feststellen, ob wir genug Wasser trinken, indem er die Farbe des Urins betrachtet. Heller gelber Urin bedeutet normalerweise, dass wir genug getrunken haben. Dunkler Urin kann bedeuten, dass wir ein bisschen mehr Wasser trinken sollten, damit es unserem Körper gut geht.

2.   Infektionen: Wenn es viele weiße Blutkörperchen im Urin gibt, könnte das ein Zeichen für eine Infektion in den Harnwegen sein.

3.    Zucker: Ein hoher Zuckergehalt im Urin kann auf die Zuckerkrankheit Diabetes hinweisen.

4.    Eiweiß: Wenn zu viel Eiweiß im Urin ist, könnte das auf Probleme mit den Nieren hinweisen.

5.  Blut: Wenn der Urin rosa oder sogar rot verfärbt ist, kann man das Blut sogar sehen. Ursachen können zum Beispiel eine Entzündung, Verletzungen oder die Periode sein. Es kann aber auch vorkommen, dass Blut durch ein Test im Urin gefunden wird, obwohl der Urin nicht rötlich verfärbt ist.

Fazit

Unser Körper ist ein kleines Wunderwerk! Und du kannst deinem Körper helfen, indem du genug Wasser trinkst, damit alle Abfallstoffe gut und schnell aus dem Körper gefiltert werden. Ist dein Urin immer schön hell, weißt du, dass du genug Flüssigkeiten zu dir genommen hast!

Und wenn ihr mal zur Ärztin oder zum Arzt geht und nach einer Urinprobe gefragt werdet, 

wisst ihr jetzt, warum das so wichtig ist.

Ich hoffe, ihr fandet diese Informationen spannend und habt etwas Neues über euren Körper gelernt. 

Bis zum nächsten Mal, liebe Menschenkinder!

 

Ähnliche Beiträge
Beispiel Referenzseite

Beispiel Lorem Ipsum Gib hier deine Überschrift ein Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et

Weiterlesen »
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner